Theresa Brauer M.A.

Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Teilprojekt Porträts der Hand. Zur malerischen Faktur zwischen Originalität und Stilisierung
mail

Theresa Brauer arbeitet als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Konstanz. Sie hat Literatur-, Kunst- und Medienwissenschaft an der Universität Konstanz studiert und sich in ihrer Masterarbeit mit der Nachtlandschaft in der niederländischen Malerei des 17. Jahrhunderts beschäftigt. Ihr Forschungsschwerpunkt liegt auf der frühneuzeitlichen nordalpinen Landschaftsmalerei. Sie hat zudem verschiedene Praktika im kuratorischen Bereich an Museen wie der Alten Pinakothek in München und der Staatlichen Kunstsammlung Schwerin absolviert.


Theresa Brauer works as a research fellow at Universität Konstanz. She studied literature, art, and media studies at Universität Konstanz, completing a master’s thesis on nocturnal landscapes in seventeenth-century Dutch painting. Her research focuses on early modern Northern alpine landscape painting. In addition, she has also completed various curatorial internships at museums such as the Alte Pinakothek in Munich and the Staatliche Kunstsammlung Schwerin.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search